Der Resilienz-Blog

Das Denken in Auswirkungen – Wie wir besser mit Stress umgehen

25. November 2022
Auswirkungen denken – Resilienz-Akademie

Was passiert, wenn…? Diesen Gedanken haben wir häufiger, und oft ist er eine Einladung in eine schier unendliche Fahrt im Gedankenkarussell. Das liegt aber meist daran, dass wir in solchen Fällen nicht funktional in Auswirkungen denken, sondern nur unsere Horror-Szenario-Kompetenz nutzen, um uns das Schlimmste auszumalen. Dabei kann das Denken in Auswirkungen auch eine Lösung […]

Mehr lesen

Sinnerleben zur Stärkung der individuellen Resilienz

18. November 2022
Sinnerleben, Resilienz Akademie

Wie gehen Sie heute durch den Tag? Oder vielmehr – durch welche Brille schauen Sie auf den heutigen Tag? Unsere Wahrnehmung ist besonders häufig auf Sinnlosigkeit, statt auf Sinnhaftigkeit geschult. Deutlich wird dies im Arbeitskontext. Wenn wir hier etwas als sinnlos erachten hat es direkte Auswirkungen auf unsere Motivation. Und unsere Motivation ist bekanntlich ausschlaggebend für […]

Mehr lesen

Vision – ein Blick in die Zukunft

14. Oktober 2022
Wendeltreppe, Resilienz-Akademie

Unser Stresserleben entsteht durch die Fokussierung von Aufmerksamkeit. Was wäre, wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf die Zukunft richten? Warum Visionen wichtig für unsere Resilienz sind Zukunftsforscher beschäftigen sich schon lange mit der Frage, wie unsere Entscheidungen unsere Zukunft beeinflussen – und andersherum die Bilder aus unserer Zukunft, Einfluss auf unser heutiges Verhalten nehmen. Besonders in […]

Mehr lesen

Trauer – unsere Wertbewahrung

16. September 2022
Herzen, Resilienz-Akademie

Warum schauen wir auf Trauer? Resilienz beschäftigt sich grundsätzlich mit der Frage, wie es Menschen schaffen, Krisen zu bewältigen und nach der Definition von Prof. Dr. Kalisch die „(…) psychische Gesundheit während und nach Widrigkeiten“ aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen (Kalisch 2017). Darüber hinaus fragen wir uns, welche Faktoren es sind, die zur weiteren Entwicklung und einem persönlichen, […]

Mehr lesen

Bevölkerungsschutz und Resilienz

2. September 2022
Bund_Resilienz Akademie

„Wir müssen unsere Widerstandsfähigkeit gegen ein breites Krisenspektrum stärken; Resilienz gegenüber Katastrophen stärkt dabei auch unsere Resilienz gegenüber militärischen und hybriden Bedrohungen“ (N. Faeser, Bundesinnenministerin) Warum uns das Thema Bevölkerungsschutz beschäftigt Angelehnt an das Sendai Rahmenwerk für Katastrophenvorsorge (2015– 2030) der Vereinten Nationen und weiteren internationalen Agenden, zeigt Deutschland jetzt Bemühungen für ein integriertes Katastrophenrisikomanagement. […]

Mehr lesen

Grundlagen für körperliche Resilienz – Nahrung und Ergänzung

22. August 2022
Grundlagen Nahrungsergänzung_Resilinz Akademie

Sebastian Mauritz im Gespräch mit Gerhard Moser von personal b.a.s.e.. Es geht um folgende Fragen: Was ist bei Nahrung und Nahrungsergänzung aus Sicht von Resilienz und Gesundheit eigentlich wichtig? Was erhält die körperliche Regulationsfähigkeit und trägt damit zur Gesundheitsförderung bei? Wie funktioniert in diesem Zusammenhang das Prinzip: lieber weniger und besser als Masse ohne Qualität? […]

Mehr lesen

Tugenden – ein Schatz für unsere Resilienz?

19. August 2022
Kugel Glaube Liebe Hoffnung, Resilienz Akademie

Warum beschäftigen wir uns mit Tugenden? »Fac de necessitate virtutem« schrieb schon Hieronymus (331-420, Kirchenvater und Seelsorger) in einem Brief, was übersetzt so viel bedeutet wie »Aus der Not eine Tugend machen«. Die Redewendung kennen wir wohl alle. Doch was sind Tugenden eigentlich und wie hängt die Not mit der Tugend für unsere Resilienz zusammen? […]

Mehr lesen

Seelische Resilienz

27. Juli 2022
Birds-Seelische Resilienz

„Seelische Resilienz beschreibt die innere Einkehr bei äußerer Erschütterung – durch Vertrauen in die eigene (und höhere) Kraftquelle, die uns in Krisen auffängt, schützt und leitet. Dieses Vertrauen kann gestärkt und trainiert werden mit Hilfe unsere Intuition und Erleben von Sinnhaftigkeit. Ziel ist es, sich äußeren Bedingungen anzupassen und gleichzeitig der inneren Wahrheit treu zu […]

Mehr lesen

Das Burnout-Syndrom – Resilienz gegen das Ausbrennen

8. Juli 2022

Wenn es einen Begriff gibt, der zuverlässig mit Resilienz in Verbindung gebracht wird, dann ist es das Burnout-Syndrom. Denn kaum eine andere Bedrohung der modernen Arbeitswelt fordert so viel Aufmerksamkeit. Dazu trägt natürlich auch das sprachliche Bild des „Ausbrennens“ bei, sodass sich jeder etwas darunter vorstellen kann. Doch was bedeutet Ausbrennen eigentlich? Wie zeigt sich […]

Mehr lesen

Resilienz-Mythen – Was wirklich hinter Resilienz steckt

1. Juli 2022
Resilienz-Mythen - Resilienz-Akademie

Was verstehen Sie unter Resilienz? Viele Menschen haben kein klares Bild davon, was unter diesem Synonym für innere Widerstandskraft, mentale Stärke, Adaptabilität oder auch Stress-Resistenz eigentlich gefasst wird. Die Resilienzforschung liefert hierbei leider auch keine eindeutigen Aussagen. Das schafft insgesamt einen perfekten Nährboden für Resilienz-Mythen, die wir hier nun genauer beleuchten und Klarheit ins Dunkel […]

Mehr lesen
Scroll to Top