Resilienz-Trainer:in (IHK)

Dieser Zertifikatslehrgang zur „Resilienz-Trainerin“ bzw. zum “Resilienz-Trainer” dauert 2 x 4 Tage (insgesamt 56 Stunden) und schließt mit einem Zertifikat der Resilienz Akademie (inkl. schriftlicher und mündlicher Prüfung) ab. Er besteht aus dem Seminarteil Resilienz Basics (4 Tage – kann separat gebucht werden) und dem Seminarteil Resilienz-Trainer (4 Tage – Voraussetzung Resilienz Basics). Beide Seminarteile werden durch eine umfassende Resilienz-Online-Learning-Journey begleitet.

Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK)

Diese Ausbildung können Sie sich zusätzlich mit einem IHK-Zertifikat zertifizieren lassen. Weitere Informationen finden Sie dazu HIER.

Die Anmeldung zur IHK-Zertifizierung erfolgt separat und ist erst nach bestandener Prüfung in der Resilienz Akademie möglich.

Für das Resilienz-Trainer:innen-Training sind zusätzliche Zertifizierungen möglich. Bitte sprechen Sie uns zum Thema Certificate of Advanced Studies CAS, sowie zu weiteren Zertifizierungen gesondert an.

Als Resilienz-Trainerin, bzw. als Resilienz-Trainer können Sie:

Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK) Resilienztrainings kundenspezifisch erarbeiten, anbieten, vermarkten und durchführen
Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK) Den Resilienz-Lotsen (SMA)® als Resilienztrainingsformat in Unternehmen trainieren
Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK) Vom Resilienz-Netzwerk der Resilienz Akademie profitieren
Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK) Weitere Ausbildungen zum Resilienz-Coach oder anderen Zusatzmodulen im Bereich körperliche Resilienz oder seelische Resilienz absolvieren

Nutzen Sie Resilienz als wichtige Zukunftskompetenz für sich und Ihre Kunden – im Wissen und in der Umsetzung!

Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK)

Curriculum Resilienz-Trainer

Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK)Jeweils zum Resilienz Basic und zum Resilienz Trainer Modul werden Sie für eine Online Learning Journey auf der Online-Plattfom Blink.it freigeschaltet. Hier finden Sie vorbereitende und vertiefende Inhalte, die Ihnen wertvolle Hintergrundinfomationen und ausgiebiges Umsetzungswissen zum individuellen lernen mit an die Hand geben.

Resilienz-Basics Teil 1.1 – „Grundlagen Resilienz, Stress und Burn-out“
Resilienz Grundlagen

• Resilienz-Konzepte – klassisch und erweitert
• Die 7 Säulen der Resilienz – trainierbar sowie nutzbar in Coaching und Beratung
• 7 Wege der Resilienz als Diagnose- und Erklärungsmodell
• Effektive Kommunikationsstrukturen für Trainings
• Praxistransfer des Wissens (Grundlagen) für die Trainings-, Führungs-, Coaching- und Beratungsarbeit

Resilienz-Basics Teil 1.2 – „Fachwissen Resilienz in Training, Beratung und Coaching“
Fachwissen rund um Resilienz in der Anwendung

• Stress – biologisch und psychologisch
• Burn-out – medizinische & psychologische Grundlagen
• Verschiedene Sofortmaßnahmen
• Grundlagen der Hirnforschung und Neurobiologie
• Arbeitsergonomie und Präventionskonzepte
• Elemente des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Resilienz-Trainer Teil 2.1 – „Moderne Erwachsenenbildung“
Grundlagen für erfolgreiche Resilienztrainings

• Theorie der Erwachsenenbildung
• Allgemeine Planung eines Trainings und Trainingseinheiten
• Definierung und Ausarbeitung von Lernzielen
• Vorbereitung und Auftragsklärung mit den Auftraggebern und Teilnehmern
• Präsentationsmethoden (Vorträge, Demonstrationen, One-on-one, Rollenspiele, Einsatz von Computersoftware) Methodenauswahl in Bezug auf Lernziele (Wissen, Fähigkeiten, Einstellung)
• Medienauswahl und Gestaltung (Flipchart, Handouts, PPT, Objekte)
• Kommunikation während des Trainings (Empathie und Diplomatie in schwierigen Situationen)
• Effektiver Anfang und Abschluss der einzelnen Resilienztrainingseinheiten
• Effektive Übungen für Trainings Teil 1
• Evaluation des Trainings (Methode, Ziele und Ausarbeitung)
• Nachhaltigkeit und Erinnerungshelfer

Resilienz-Trainer Teil 2.2 – „Resilienztrainings leiten“
Umsetzungskonzepte für erfolgreiche Resilienztrainings

• Trainingskonzept „Der Resilienz-Lotse (SMA)®
• Aufbau von 1-3 Tagesmodulen zur Trainingsintegration
• Methodik und Didaktik bei Resilienztrainings
• themenspezifische Auftragsklärung und Erwartungsmanagement
• Effektive Übungen für Trainings Teil 2
• Haltung und Einstellung des Resilienz-Trainers
• Praxistransfer (mit Fallsupervision) für die Trainingssituation
• Marketing von Resilienz-Angeboten
• Selbst- und Eigenmarketing (Internet, Mailings, Vorträge, Social Media, Buchveröffentlichungen, Empfehlungen)

Trainings-Orte:

Göttingen – Strandhaus37 -> Am Weendespring 1a, 37077 Göttingen, Parken kostenlos an der Location

Abano Terme in Italien – Metaforum-> Bitte buchen Sie direkt dort. (ab 2024 wieder vor Ort)

Nutzen Sie bitte für die Anmeldung für Abano Terme die entsprechenden Links zum Veranstalter.

Preise zzgl. Tagungspauschale von 20€ brutto (im April) und 40€ brutto (im September) pro Seminartag in Göttingen, bzw. laut Angebot des jeweiligen Kooperationspartners (siehe Website des Partners bei Buchung)

Alle Preise brutto, inkl. gesetzl. MwSt.

Melden Sie sich jetzt verbindlich an.

Anmeldung

Rechnungsadresse

Assistenz

IHK-Zertifizierung

Prüfungsgebühr: 

320,- Euro (inkl. MwSt.)

Termine 2024: 

09. September 2024
10. September 2024
11. September 2024

Termine 2025: 

31. März 2025
01. April 2025
02. April 2025
03. April 2025
15. September 2025
16. September 2025
17. September 2025

 

Anmeldung:

IHK-Zertifizierung

Rechnungsadresse

Produkt

Ausbildungsmodule Resilienz Basics (Module 1.1 & 1.2)

Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK)

Termine Resilienz Basics 2024:

12.-15. September 2024 in Göttingen
10.-13. Oktober 2024 Online Webucation
28. November - 01. Dezember 2024 Online Webucation

Donnerstag  09-18 Uhr
Freitag            09-18 Uhr
Samstag          09-18 Uhr
Sonntag           09-16 Uhr

Termine Resilienz Fundamentals 2025
(ehem. Basics):

16.-19. Januar 2025 Online Webucation
20.-23. Februar 2025 Online Webucation
10.-13. April 2025 Online Webucation
22.-25. Mai 2025 in Göttingen
04.-07. September 2025 in Göttingen
30.10.-02. November 2025 Online Webucation
27.-30. November 2025 Online Webucation

Donnerstag  09-18 Uhr
Freitag            09-18 Uhr
Samstag          09-18 Uhr
Sonntag           09-16 Uhr

Investition Seminar „Resilienz Basics“/ „Resilienz-Fundamentals“
4 Tage Seminar – 950,- Euro (inkl. gesetzl. MwSt.)

Resilienz-Trainer:in (Module 2.1 & 2.2)

Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK)

Termine Resilienz Trainer:in 2024:

26.-29. September 2024 in Göttingen
24.-27. Oktober 2024 Online Webucation
12.-15. Dezember 2024 Online Webucation

Donnerstag 09-18 Uhr
Freitag           09-18 Uhr
Samstag        09-18 Uhr
Sonntag         09-16 Uhr

Investition Seminar „Resilienz-Trainer:in“
4 Tage Seminar – 1195,- Euro (inkl. gesetzl. MwSt.)

Termine Resilienz Trainer:in 2025:

06.-09. Februar 2025 Online Webucation
13.-16. März 2025 Online Webucation
08.-11. Mai 2025 Online Webucation
12.-15. Juni 2025 in Göttingen
18.-21. September 2025 in Göttingen
13.-16. November 2025 Online Webucation
11.-14. Dezember 2025 Online Webucation

Donnerstag 09-18 Uhr
Freitag           09-18 Uhr
Samstag        09-18 Uhr
Sonntag         09-16 Uhr

Investition Seminar „Resilienz-Trainer:in“
4 Tage Seminar – 1485,- Euro (inkl. gesetzl. MwSt.)

Resilienz Akademie | Resilienz-Trainer:in Ausbildung (IHK)

TrainerSebastian Mauritz (Resilienz-Lehrtrainer, Lehrtrainer & Lehrcoach, DVNLP)

Schwerpunkte: Ausbildungen zum Resilienz-Trainer mit Zertifikat, Resilienztraining, resiliente Kommunikation und Führung.

Nach oben scrollen