Gehirngerecht arbeiten und leben

Warum gehirngerecht?

Die Biologie des Menschen und damit auch die Struktur unseres Gehirns hat sich seit vielen zehntausend Jahren nicht geändert. Wohl aber die Art und Weise, wie wir mit ihm umgehen und welche Anforderungen wir an unser Gehirn stellen. So gibt es eine Vielzahl von Dingen, die das Gehirn kann und nicht kann. Mit dem Wissen, um die Möglichkeiten des Gehirns, seiner Funktionsweise und weitergehend die Funktionsweise von Menschen kann eine Basis geschaffen werden, die …

  • die Grundlagen der Hirnforschung in die praktische Anwendung im Bereich Kommunikation und Arbeit ermöglicht,
  • die in einem Miteinander mit den eigenen Möglichkeiten zu einem besseren Zugang zu eigenen Potenzialen, Ressourcen und Fähigkeiten verhilft,
  • die Funktionsweise des Gehirns in Alltagssituationen übersetzt
  • und somit eine Bedienungsanleitung für das menschliche Gehirn im Sinne gehirngerechter Arbeit und gehirngerechter Kommunikation ermöglicht.

Was ist gehirngerecht?

Gehirngerecht ist all das, was es dem Gehirn erlaubt, so zu funktionieren, um die Bedürfnisse, Strukturen und Informationsverarbeitungsmechanismen, die in ihm vorherrschen, bestmöglich zu bedienen.

Zentral sind hier bei folgende Bereiche:

  • serielle Verarbeitung von Informationen
  • begrenzte Aufnahme von gleichzeitigen Reizen (3-5)
  • das Wissen um Priming und Bahnungsphänomene
  • innere Haltung und der daraus resultierende Zugriff auf Wissensinhalte

Wie funktioniert das?

Gehirngerecht meint, sich den Anforderungen des Gehirns im besten Sinne anzupassen. Hierbei sind gehirngerechte Kommunikation und gehirngerechte Arbeit zentral für erfolgreiches Arbeiten und entspanntes Leben. Für den Bereich der gehirngerechten Kommunikation sind folgende Prinzipien zentral und wichtig:

Das Gehirn liebt…

  • Struktur
  • Fragen mehr als Antworten
  • die Beantwortung der Fragen warum, was, wie und wozu
  • deduktives statt induktives Lernen
  • gute Bilder
  • Geschichten
  • Eindeutigkeit in Aussagen
  • Angebote und Methoden zum Feedback

 

Im Bereich der gehirngerechten Arbeit haben sich u.a. folgende Prinzipien als sinnvoll erwiesen, wenn es um die Steigerung von Gesundheit, Produktivität und Wohlbefinden geht:

  • Singletasking statt Multitasking
  • Beachtung ultradianer Rhythmen bei der Arbeitsgestaltung
  • Integration von Ruhezeiten zur Erhaltung der Lern- und Konzentrationsfähigkeit
  • Nutzung multisensorischer Prinzipien zur geistigen Flexibilitätssteigerung
  • Stimmungsbildende Elemente für Wohlbefinden und Kreativität

Wozu gehirngerecht?

Eckhard von Hirschhausen hat sinngemäß einmal gesagt, dass das Gehirn zwei Probleme hat: Zum einen ist es das komplexeste und komplizierteste Gerät, was Menschen zu Verfügung steht – und es wird OHNE Bedienungsanleitung geliefert. Zum anderen sind viele Menschen der Meinung, ihr Gehirn bliebe länger frisch, indem sie es nicht benutzen.

An dies kann ich nur Vera Birkenbihls Aufruf anschließen, dass sich Menschen vom Gehirnbesitzer zum Gehirnbenutzer entwickeln sollen. Für die Bereich Kommunikation und Arbeit arbeite ich hier seit vielen Jahren und mit einem konsequenten Blick auf ein „besser“ daran, dieses zu ermöglichen.

Gehirngerechte Kommunikation und gehirngerechte Arbeit ist ein Weg zum …

  • besseren Verständnis der Menschen untereinander
  • mehr Wissen über die eigenen Bedürfnisse
  • größerer Achtsamkeit für den eigenen Körper
  • Zufriedenheit und Wohlbefinden
  • Verbundenheit und Akzeptanz in der Welt

Sebastian Mauritz, M.A. Systemische Beratung, ist einer der führenden Resilienzexperten Deutschlands. Er ist 5-facher Fachbuchautor, Keynote-Speaker, Resilienz-Lehrtrainer, Systemischer Coach, Vorstand in vielen Coach- und Trainer-Verbänden und Unternehmer. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich individuelle Resilienz und Prosilienz®, resilienter Führung und Teamresilienz. Im Jahr 2020 hat er den ersten Resilienz-Online-Kongress initiiert und hat sich in diesem Rahmen mit über 50 anderen Resilienz-Expert*innen ausgetauscht (www.resilienz-kongress.de).

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top