Resilienz-Training in der Praxis

Ein Beispiel für Resilienz-Trainings in der Praxis

Häufig wird mir die Frage gestellt, was Resilienz Trainer:innen eigentlich konkret machen und wozu es sinnvoll ist, sich ausbilden zu lassen. Ein wunderbares Beispiel ist die Arbeit von Doreen Benthin und Hendrik Pagel, die ich zu  Resilienz Trainer:innen ausbilden durfte. Beide sind Intensiv-Fachpflegekräfte im Agaplesion Bethesda Krankenhaus Bergedorf und bieten dort Resilienz Workshops an. In einem Beitrag des NRD werden sie zu ihrer Arbeit interviewt und ein Stück begleitet.

Resilienz_Trainer:innern in der Praxis

Klicken Sie HIER, um den NDR-Beitrag zu sehen!

Die  Dokumentation gibt einen Einblick in die Arbeit im Krankenhaus und zeigt, wie wichtig und heilsam es ist, Resilienz innerhalb einer Organisation zu stärken.

Besonders die Mitarbeiter:innen im Pflegebereich sind einer extrem hohen Belastung ausgesetzt – sowohl auf mentaler, körperlicher und seelischer Ebene. Umso mehr bedarf es Menschen, die ein geschultes Auge für das Wohlbefinden ihrer Teamkolleg:innen haben und wissen, was getan werden kann, um wieder in die Kraft zu kommen. In der Resilienz Trainer:innen Ausbildung erfahren Sie zum Beispiel, wie Sie in Ihrem Team Stressoren identifizieren und die Regulation stärken können.
Coaching-Ausbildung: Resilienz-Akademie

Resilienz-Trainings in der Praxis durch die IHK Ausbildung

Der Praxistransfer ist in unserer IHK zertifizierten Resilienz Trainer Ausbildung zentral. Auf Basis der Resilienz Modelle und aktuellen Forschungslage, werden eigene Konzepte entwickelt, die direkt in der Praxis angewendet werden können.

 Als Resilienz-Trainerin, bzw. als Resilienz-Trainer lernen Sie

  • Resilienztrainings kundenspezifisch erarbeiten, anbieten, vermarkten und durchführen
  • Den Resilienz-Lotsen (SMA)® als Resilienztrainingsformat in Unternehmen trainieren
  • Vom Resilienz-Netzwerk der Resilienz Akademie profitieren
  • Weitere Ausbildungen zum Resilienz-Coach oder anderen Zusatzmodulen im Bereich körperliche Resilienz oder seelische Resilienz absolvieren

Viele der Trainer:innen profitieren sehr von dem Austausch untereinander. Die Resilienz Akademie bietet hierfür ein großes Netzwerk an erfahrenen Trainer:innen aus verschiedensten Berufszweigen.

Voneinander lernen und regelmäßiges Updaten, ist – gerade durch aktuelle Entwicklungen im Resilienz Bereich – überaus wertvoll. Ich biete dafür zusätzlich eine geleitete Supervision für Resilienz Trainer:innen kostenlos an. Außerdem gibt es sowohl im Sommer als auch zum Ende des Jahres gemeinsame Treffen, die zum Netzwerken perfekt sind und der beruflichen Weiterentwicklung dienen.

Die Resilienz Community besteht aus einem Pool von bemerkenswerten Menschen, die, wie Doreen und Hendrik, mit viel Engagement & Herz Resilienz in die Welt tragen.

Danke für Eure tolle Arbeit!

Pflanze, Resilienz-Akademie

Haben Sie in Ihrem Unternehmen Bedarf an Resilienz Workshops? Oder möchten Sie selbst gerne Resilienz Trainer:in werden und Ihre Kolleg:innen unterstützen?
Weitere Informationen und Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Seite: Resilienz Trainer:in Ausbildung (IHK-zertifiziert) – Resilienz-Akademie 


Sebastian Mauritz - Resilienz-Akademie

Sebastian Mauritz, M.A. Systemische Beratung, ist einer der führenden Resilienzexperten Deutschlands. Er ist 5-facher Fachbuchautor, Keynote-Speaker, Resilienz-Lehrtrainer, Systemischer Coach, war und ist Vorstand in vielen Coach- und Trainer-Verbänden und Unternehmer. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich individuelle Resilienz und Prosilienz®, resilienter Führung und Teamresilienz. Er ist Initiator des jährlichen Resilienz-Online-Kongresses, in dessen Rahmen er sich bereits mit über 150 weiteren Resilienzexpert:innen aus verschiedenen Disziplinen ausgetauscht hat (www.Resilienz-Kongress.de).

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden
Scroll to Top
Scroll to Top