fbpx

    Hier finden Sie alle kommenden Resilienz-Seminare und Resilienz-Ausbildungen. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein für Aktionen, neue Seminare und die aktuellen Termine, tragen Sie sich doch gerne für den Newsletter ein. Dort erhalten Sie alles zum Resilienztraining.

    Hier die nächsten Ausbildungstermine (offene Ausbildungen):

    Göttingen

    Trainer III – 2019
    Basics: 22.08. – 25.08.2019
    Trainer: 12.09. – 15.09.2019

    Trainer IV – 2019
    Basics: 28.11. – 01.12.2019
    Trainer: 12.12. – 15.12.2019

    Köln (AUSGEBUCHT)
    Trainer I – 2019
    Basics: 15.08. – 18.08.2019
    Trainer: 29.08. – 01.09.2019

    Abano Terme – Metaforum
    05.08. – 09.08.2019
    Basicmodul Trainerausbildung (5 Tage)
    Wird als Resilienz Basic für den Resilienz Trainer angerechnet.
    Bitte beachten Sie, dass Sie dieses Modul nur über den folgenden Link zum Metaforum buchen können.

     

    In Kürze neue Termine für 2020 

     

    Unsere Ausbildungen

    Resilienz Basic Ausbildung

    Sie wollen Resilienz für sich selbst und als Basis für weitere Ausbildungsmodule lernen?

    Dann finden Sie hier die Resilienz Basic Ausbildung – 4 Tage alle relevanten Grundlagen der Resilienz.

     

     

    Resilienz Trainer Training

    Sie wollen Resilienz trainieren oder ihr Trainings-, Beratungs- und Workshop-Portfolio erweitern?

    Dann finden Sie hier das Resilienz Trainer Training – 2 x 4 Tage Resilienz.

    Praxiserprobt und wissenschaftlich fundiert, mit Zertifikat.

     

    Resilienz Coach Ausbildung

    Sie wollen Resilienz im Coaching bei ihren Klienten stärken?

    Dann finden Sie hier die Resilienz Coach Ausbildung.

    Nach 4 Tagen Resilienz Basics mit den relevanten Grundlagen der Resilienz folgen weitere 4 Tage Resilienz-Coach-Ausbildung.

     

    Resilienz-Lotse (SMA) ®

    Sie wollen die organisationale Resilienz verbessern und wichtige Mitarbeitende gezielt stärken.

    Dann sprechen Sie uns auf unser Resilienz-Lotsen-Programm an.

     

    “30 Minuten Selbstwert” von Sebastian Mauritz