fbpx

    Resilienz Blog

    Netzwerkorientierung und Resilienz

    Netzwerkorientierung bedeutet das aktive Schaffen eines Beziehungsgeflechts, das uns bei Problemen, Herausforderungen und Krisen hilfreich unterstützt. Allerdings ist Netzwerken sicher nicht die Lieblingsbeschäftigung von jedem. Besonders introvertierte Menschen oder...

    mehr lesen

    Cyberresilienz – die Zukunftskompetenz

    Cyberresilienz als Zukunftskompetenz bekommt in Unternehmen zurecht immer mehr Aufmerksamkeit. Durch die Digitalisierung, die mit einem immer schneller werdenden Wandel einhergeht, sind Unternehmen nicht nur mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Auch die Gefahren...

    mehr lesen

    Konfliktmanagement und Resilienz

    Konfliktmanagement ist ein wichtiger Teil einer effizienten und gesunden Organisation. Denn bei mehreren Mitarbeitern kann der ein oder andere Konflikt entstehen. Damit diese nicht die Mitarbeitenden belasten oder die Arbeit behindern ist Konfliktmanagement...

    mehr lesen

    Was kann ich gegen das Grübeln tun?

    Zum Grübeln neigen einige mehr als andere. Doch im Grunde kennt es jeder von uns, wenn die Gedanken nicht stillstehen wollen und wir Runde für Runde im Gedanken-Karussell fahren. Wir erhoffen uns dadurch eine Lösung für das, was uns beschäftigt, zu finden. Dabei...

    mehr lesen

    Resilienz und wie man Organisationen entwickelt

    Organisationen müssen sich entwickeln, um am Markt Bestand zu haben und eine starke Resilienz der Mitarbeitenden und Führungskräfte hilft bei der Entwicklung. In Unternehmen arbeiten viele verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Motivationen, Wünschen und...

    mehr lesen

    Was können Unternehmen gegen psychische Erkrankungen tun?

    Wir wollen immer höher, weiter, schneller. Wir leben mittlerweile in einer Arbeitsgesellschaft, in der es notwendig scheint, Arbeits- und Privatleben miteinander zu vermischen. Ständige Erreichbarkeit, hohe Flexibilität und Mobilität sorgen dafür, dass wir uns auch...

    mehr lesen

    Resilienz in der Pädagogik – wie wir Kinder stärken

    Die Kompetenz auch nach schweren Krisen aufzustehen, sich um das eigene Wohlbefinden zu kümmern und den eigenen Stress zu regulieren: Das ist Resilienz. Manche Menschen sind von Geburt an resilient. Wohingegen andere diese Fähigkeit erst im Laufe ihres Lebens...

    mehr lesen

    Ein Resilienz Beispiel – Krisen gesund überleben

    Sie selbst, ja jeder Mensch ist ein Resilienz Beispiel. Denn Resilienz ist das, was uns Krisen überleben lässt und jeder Mensch durchlebt in seinem Leben kleine und große Krisen. Dadurch wird unsere Resilienz gestärkt, sogar bis auf Ebene der Gene kann man das...

    mehr lesen

    The Wholeness Work

    Meditation ist wichtig, das ist mittlerweile klar und die Vorteile einer regelmäßigen Meditationspraxis auch wissenschaftlich erwiesen. Ich meditiere seit vielen Jahren und werde immer wieder gefragt, welche Form von Meditation ich praktiziere, welche Meditation...

    mehr lesen

    Mitarbeiter binden durch Motivationserkennung

    Junge Arbeitnehmer wünschen sich ein neues Arbeiten Mitarbeiter binden ist besonders wichtig in der VUCA-Welt. Sie ist geprägt durch Schwankungen, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit. Das stellt vor allem den Arbeitsmarkt vor große Herausforderungen. Für...

    mehr lesen

    Risikomanagement als aktive Krisenprävention

    Risikomanagement ist dazu da, Unternehmen vor internen Krisen zu schützen. Die Herausforderungen für Betriebe werden in der heutigen Welt immer größer, sodass Flexibilität brauchen. Um voranzukommen, müssen auch Risiken eingegangen werden. Damit diese Risiken unter...

    mehr lesen

    Meditation

    Meditation – wie innere Ruhe zu beruflichen Erfolg beiträgt Meditation ist nur für Mönche und Esoteriker? Falsch gedacht! Denn regelmäßiges Meditieren stärkt nicht nur Ihr mentales Immunsystem, sondern wirkt sich auch positiv auf Ihren beruflichen Erfolg aus. Wie das...

    mehr lesen

    Agilität und organisationale Resilienz

    Agilität und organisationale Resilienz - für zukunftsorientierte Unternehmen Agilität ist für Unternehmen jetzt, und wird vor allem in Zukunft, immer wichtiger. Denn es ist ein Merkmal des Managements das Unternehmen flexibel und anpassungsfähig zu halten. So bleiben...

    mehr lesen

    Scrum und organisationale Resilienz

    Scrum und organisationale Resilienz – Projekte agil gestalten Scrum ist eine agile Organisationsstruktur für Teams des Projektmanagements. Es entstand, weil herkömmliche Methoden und Vorgehen beim Projektmanagement des öfteren fehlschlagen. Der Grundgedanke dahinter...

    mehr lesen

    Holokratie und organisationale Resilienz

    Holokratie und organisationale Resilienz Holokratie (oder Holocracy) ist eine agile Organisationsform für Unternehmen. Dabei geht es darum, bisherige hierarchische Strukturen abzulösen und eine Balance zwischen Autokratie und Basisdemokratie herzustellen. Kurz gesagt:...

    mehr lesen

    Was ist Resilienz und was ist es nicht?

    Was ist Resilienz und was ist es nicht? Resilienz ist ein Begriff, hinter dem sich ein Megatrend der Zukunft verbirgt. Er wird in der Welt, in vielen Unternehmen und auch für jeden einzelnen Menschen immer wichtiger. Wie auch immer man Resilienz definiert - ob als...

    mehr lesen

    Karoshi – zu Tode gearbeitet

    Karoshi – Tod durch zu viel Arbeit Karoshi ist ein Phänomen, das sich vor allem in Japan zeigt. Es beschreibt den Tod durch Überarbeitung. Der Begriff beschreibt eine Aufopferung für den Job, bis hin zum Tod. Es handelt sich hierbei nicht nur um ein japanisches...

    mehr lesen

    Unglücklich im Job

    Unglücklich im Job? Was Sie krank macht und wie Sie es verhindern können Wer dauerhaft unglücklich im Job ist, läuft Gefahr davon krank zu werden. Jeder wünscht sich den "perfekten Job": Man steht jeden Morgen motiviert auf und freut sich auf die Arbeit. Doch das ist...

    mehr lesen